Freitag, 15. Januar 2010

Darf ich euch "Wolly" vorstellen...

Wolly - das kleine Schaf, das sich auf die große Reise machen möchte. Bislang lebte er brav mit seinen Freunden auf einer schönen grünen Wiese, aber nun wird ihm sein Leben zu langweilig und er sehnt sich nach der großen weiten Welt.


Ganz neugierig schaut Wolly durch den Zaun und überlegt, wie er am besten ausbüchsen kann...



Die Luft scheint rein zu sein und niemand beobachtet ihn, also beschließt Wolly dass heute ein guter Tag ist, um auf Reisen zu gehen...



Die Aktion scheint gar nicht so leicht zu sein, wie er es sich vorgestellt hatte... irgendwie hat sein Weihnachtsfutter wohl ein bisschen sein Fell gefüttert...



Über den Zaun drüber zu klettern erweist sich dann doch als leichtere Lösung...



Geschafft! Der Weg in eine aufregende Zukunft ist frei...



Nach der anstrengenden Kletterpartie gönnt sich Wolly erstmal eine Pause in seiner neu gewonnenen Freiheit und träumt von seinem zukünftigen Leben. Aber wo soll er als nächstes hingehen...

Hat jemand von euch eine Idee?

Kommentare:

  1. Vielleicht mag er sich ja eine neue Schaffamilie suchen. Ich habe 2 Schafe, aber ich werde bestimmt noch welche nähen.
    Deine Häuser sehen ganz toll aus.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube Wolly braucht noch ein Wollienchen. Vielleicht findes er bei seinem Ausflug noch ein einsames Schäfchen für gemeinsame Schäferstündchen.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  3. Ja, richtig, Wolly wird sich eine Freundin suchen....
    Ich liebe Schäfchen, habe auch einige.
    Liebe Anna, wenn Du mal Zeit hast....ich würde gerne wissen, ob sich meine Blogs nun leichter öffnen lassen.
    Danke!
    Ich wünsche Dir ein schönes WOE....LG Luna

    AntwortenLöschen
  4. ...danke Dir sehr f.Deine Rückmeldung.
    Den Rosenblog werde ich mir nochmal genauer ansehen...
    Zu WUG bekam aber auch ich keine Verbindung, den ganzen Samstag!!!
    Schönen Sonntag...und danke für Dein Lob pkto meiner Malerei....lg Luna

    AntwortenLöschen
  5. Ach ist das süüüüüß - du hast einen ganz zauberhaften Blog!! Vielen herzlichen Dank auch, für deine lieben Zeilen........ich freu mich über jeden einzelnen Kommentar und sehr gerne würde ich noch ein wenig länger bei dir verweilen, aber leider liege ich krank im Bett und ich wollte dir zumindest schnell Hallo sagen.

    Einen wundervollen Sonntag und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anna, danke für Deinen Besuch bei mir. Ja das Weiß hat es in sich! Natürlich werde ich ein Foto des fertigen Quilts posten, aber das dauert noch eine Weile, weil ich mit der Hand quilte und eine Vielquilterin bin.
    Ich werde Dich gerne bei mir verlinken!
    Ganz liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails