Sonntag, 4. Dezember 2011

Lieblingskissen

Kennt ihr den Song von M.-M. Westernhagen "Wieder hier"? Daraus möchte ich mir zwei Textzeilen klauen... ich bin wieder hier, in meinem Revier, war nie wirklich weg, hab mich nur versteckt ;o)

Unglaublich, fast ein halbes Jahr ist vergangen seit meinem letzte Post... wer klaut eigentlich die ganze Zeit? Ich bewundere die Blogger, die neben ihrem Job regelmäßig die Zeit finden hier ihre Neuigkeiten zu hinterlassen. So gerne ich auch würde... ich schaffe es einfach nicht.

Natürlich habe ich in der vergangenen Zeit genäht und gestickt und einige entstandene Kissen möchte ich euch zeigen. Die Inspiration für die ersten beiden Kissen habe ich aus dem wundervollen Buch "Galons, Rubans Et Linge Ancien". Dafür konnte ich einige meiner geliebten Rosenstoffe verarbeiten.





































Bei diesem zweiten Kissen habe ich unter die Vorderseite Füllvlies genäht und die Oberseite ein wenig gesteppt. Die Buchstaben sind diesmal nicht selbst gestickt sondern von einem herrlich maschinenbesticktem Leinenstoff.
























































Ein weiteres Kissen ist entstanden, nachdem ich im Netz eine Tasche entdeckt hatte, auf der ein maschinenbestickter Hirsch drauf war. Dieses Motiv habe ich dann in Petit Point umgewandelt und von Hand auf Leinen gestickt.

Die Auswahl der Stoffe fand ich erst gar nicht so leicht und schließlich habe ich mich für rotgestreiften Stoff und Toile de Jouy entschieden. Für die Rückseite habe ich nur Toile de Jouy genommen.






































Bei einem meiner letzten Besuche in einem Stoffgeschäft in meiner Nähe wollte ich eigentlich nur Ersatznadeln für die Nähmaschine kaufen. Aber wie das dann meistens bei mir ist, muss ich immer noch ein wenig durch den Laden schnökern und dann hüpfen schon gern noch Stoffe mit in die Einkaufstasche... als wenn ich nicht schon genügend hätte ;-)

Für diese mit französischen Texten und Bildern bedruckten Stoffe habe ich dann auch wieder Stickentwürfe gebastelt und ebenfalls in Petit Point auf naturfarbenem Leinen gestickt.










































































Eine ähnliche Version mit Kaffeemotiven habe ich im gleichen Stil verarbeitet...






































Und weil ich so gerne Worte sticke, habe ich mir von Renates Blog eine kleine Idee abgeguckt... Renate, eine begnadete Quilterin, bedruckt immer mal wieder ihre Stoffe. Dort habe ich dieses Kissen entdeckt und es dann für meine Zwecke abgewandelt und eine Stickschrift entworfen. Die Worte habe ich mit einem Verlaufsgarn wieder in Petit Point gestickt.






































Als letztes Kissen möchte ich euch meinen ersten Versuch mit Rüschen zeigen. Das gestickte Herz aus Buchstaben hatte ich schon länger fertig und wollte es nun endlich mal verarbeiten. Dabei ist dann wieder meine romantische und verspielte Ader durchgekommen... Rosen und Rosa mussten her. Erstaunlich, wieviel Meter Stoff so ein gerüschter Rand "verschluckt". Bei der Größe von 40 x 40 cm habe ich tatsächlich fast 4 m gekräuselt. Aber ich bin ganz zufrieden mit der fertigen Arbeit und das Kissen hat einen schönen Platz auf meiner kleinen Couch im Arbeitszimmer gefunden.






































So, und als nächstes habe ich wieder vor eine Patchworkdecke zu nähen... ach, was sage ich... ich habe eigentlich Stoffe für drei bis vier Decken geshopped und hoffe, dass ich in der kalten Jahreszeit oft die Zeit fürs Nähen finden werde.

Ich wünsche euch allen einen schönen Start in die neue Woche und viel Zeit fürs Kreativsein.

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Liebe Anna, da freue ich mich aber, mal wieder von Dir zu lesen!
    Deine Pölster/Kissen sind allesamt eine Pracht, ich denke, für jeden Geschmack wäre da was dabei.
    AUch ich habe meine Favoriten, und zwar das mit den Rosen 1) und das mit den bestickten Hirschen 2)....
    Ich hoffe, Du zeigst uns bald wieder was....
    Schöne Adventszeit und liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna,

    ich bin hellauf begeistert von deinen wundervollen Kissen. Sie sind sooooo schön, das ist echt der Hammer :)
    Ich habe kürzlich erst mit dem Nähen angefangen und bin noch total in den Basics, da weiss ich aber schon was für eine Zeit, Mühe und Muse du hier investiert hast ;)

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anna,
    die Kissen sind alle samt traumhaft. Wenn ich mir eines aussuchen dürfte, würde ich eines der französich angehauchten wählen. Einfach wunderschön.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Sei lieb gegrüßt von Bonnie

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Anna,
    schön ist Deine Kissenparade! Mein Liebling ist das "Rendezvous en France".
    So ganz puristisch nur gestickt sieht der Voltaire-Spruche auch wunderschön aus!
    Liebe Grüße
    Renate D.
    PS: Danke für Dein Kompliment!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anna,

    deine Kissen sind alle sehr schön geworden. Mir gefällt ja das mit dem Monogramm sehr gut. Ich mag einfach Monogramme.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anna,
    Deine Kissen sind alle wundervoll geworden, sehr geschmackvolle Zusammenstellungen. Wirklich traumhaft!
    Viele Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anna,
    wie schön wieder etwas von dir zu hören und zu sehen,ich habe oft an dich gedacht.
    Deine Kissen sind einmalig schön !!!
    GGGLG Annely

    AntwortenLöschen
  8. Lange nichts von Dir gehört, umso schöner ist es, mal wieder von dir zu lesen. Vor allem Deine Bilder zu sehen. Du hast ja wirklich ganz tolle Kissen gezaubert.
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anna,

    freut mich so sehr dass du wieder da bist und deine so wunderschönen Kissen zeigst. Ich weiß nicht wo zuerst schauen, wunderschön. Und vor allem alles selbst gestickt, das mit den Rosen und Buchstaben in Herzform, unglaublich. Ich liebe sowas obwohl ich irgendwie die Zeit dafür nicht finde, ich müsste erst mal wieder anfangen... Ich denk eh immer an dich wenn ich beim nähen bin und dein Nadelkissen benutze...

    Eine schöne Adventswoche noch und ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  10. Schön dass du wieder da bist. Willkommen. Deine Kissen sind ja ein richtig gut gelungene Parade. Eins schöner als das Andere, klasse.
    Ganz liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails