Samstag, 2. Januar 2010

Ich hab mir den Frühling ins Haus geholt


D
en Schnee draußen im Garten mag ich schon ganz gern leiden, aber die Weihnachtsdekoration im Haus muss nun langsam weichen. Ich brauche jetzt Frühlingsblumen in meiner Deko. Vor Weihnachten habe ich mir Hyazinthen geholt und denen kann man im Haus beim Aufblühen zusehen. Außerdem bringen sie einen freundlichen Farbtupfer ins Haus... und sie duften so schön.


Kommentare:

  1. Guten Morgen Anna..zunächst einmal wünsche ich Dir alles Gute im Neuen Jahr.Mir geht´s wieder besser und ich werde heute erstmal frische Luft schnuppern..ich danke Dir für Deine Genesungswünsche:-))nach neuer Deko wäre mir nun auch:-)) die Übertöpfe sind ganz nach meinem Geschmack..sie sehen toll aus. LG Irene

    AntwortenLöschen
  2. Moin Ana... Feliz ano novo!gute idee...das mache ich bald auch mit neue deko.bin ich noch in stress...bekomme ich morgen 10 personen zum Neujahrsbrunch...danach wird abgenommen(wers glaubt)hihi.Schön Tag noch.trets

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anna,
    nicht nur die Hyazinthen gefallen mir, sondern auch die Töpfchen. Werde nächstes Woche auch mal losziehen, denn die Weihnachtsdeko habe ich schon kurz nach Weihnachten entfernt, jetzt brauche ich Frühlingsstimmung. GlG Christina

    AntwortenLöschen
  4. Du bist aber schnell, aber Recht hast du. Ich werde nächste Woche nach Frühjahrsblühern Ausschau halten.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anna, wünsche dir erst einmal noch alles Gute im Neuen Jahr....schaue schon seit einiger Zeit in deinem Blog vorbei...gefällt mir sehr gut. Deine Töpfchen mit den Hyazinthen gefallen mir sehr...LG Christel

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anna,
    danke für deinen lieben Kommentar.
    Ich wünsche dir ebenso ein gesundes und erfolgreiches Jahr.
    Ich sehe du hast mich verlinkt...werde ich auch mit deinem schönen Blog tun.
    Tschüß bis bald,
    Elke.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails