Montag, 12. Oktober 2009

Herzparade


Nun möchte ich das Ergebnis meines verregneten Wochenendes präsentieren.

Den Stoff hatte ich mir mal gekauft, um damit zu experimentieren. Ic
h habe schon auf so vielen Seiten Stoffherzen gesehen und dachte mir, dass musst du auch mal probieren. Also habe ich mir verschiedene Schablonen gefertigt und wie ein Weltmeister Stoffstücke zurechtgeschnitten. Nach den ersten zusammengenähten Exemplaren war ich gar nicht mal so unzufrieden und so nähte ich weiter... und weiter... und brachte es auf stolze 20 Herzen. Ein bisschen Bedenken hatte ich, dass sich die Herzen schwierig füllen lassen, aber auch das ging leichter als erwartet. Wirklich friemelig war dann eigentlich nur die letzte Öffnung nach dem Füllen von Hand zu schließen. Also, ich bin ja eine begeisterte Kreuzstich-Stickerin, aber wenn ich mal einen Knopf annähen soll, dann verlässt mich die Lust. Doch ich habe mich tapfer durchgekämpft und auch diese ungeliebte Aufgabe bewältigt.

U
nd weil mir diese ganze Nähaktion so viel Spaß gemacht hat, liegt schon der nächste Stoff bereit, der speziell für Herzchen ausgewählt wurde, denn eigentlich war der aktuelle Stoff von Farbe und Design gar nicht wirklich mein Dekogeschmack. Jetzt, wo sie fertig sind, mag ich sie aber trotzdem ;o)











Kommentare:

  1. Habe deine Herzchen eben schon nebenan bewundert. Sie gefallen mir sehr, sehr gut in diesem Patchworkstil, mal was ganz anderes.Habe gar keine Meldung bei mir von deinem neuen Post bekommen, obwohl ich es doch eingestellt habe. Übrigens, hätte ich da noch eine Frage, wie verlinke ich denn etwas? LG Christina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anna...eben habe ich noch Bea´s Herzen bewundert und nun sehe ich wie fleißig du gestern warst...toll sehen deine Herzen ...ach wäre ich nur handarbeitstechnisch nicht so ungeschickt:-)))) LG Irene

    AntwortenLöschen
  3. Herzig, Deine Herzerln, Anna.
    Wirklich knifflig stelle ich mir die Stelle vor, die oben mittig ist, wo die 2 Herzbögen zusammenkommen.
    Ich meine zu nähen und zu verstürzen.
    Denn, so denke ich weiter, sollte wohl schmal genäht sein.
    Aber zu schmal...da geht die Sache gleich wieder auf.
    Mit was füllst Du die Herzerln?
    Sollte es auch mal probieren...im Winter.
    Wenn der Garten ruht und ich in der Wohnung wieder bin.
    Auch Deine Dekofotos gefallen mir ausnehmend gut.
    Na, dann bin ich schon auf die nächsten Herzerln gespannt.
    Gutes Gelingen!
    Lg .... Luna
    ~~♥~~

    AntwortenLöschen
  4. Richtig goldig...wenn ich doch blos nähen könnte....LG Dani

    AntwortenLöschen
  5. meine Güte warst du fleißig...sehr schön geworden.LG Sandra

    AntwortenLöschen
  6. deine Herzen sind wundervoll !!! alles Liebe von Kathrin

    AntwortenLöschen
  7. ...was für eine Klasse Auswahl,deine Herzchen...und alle in "meinen Farben"...sie sehen Klasse aus,mein Kompliment...LG Andrea

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails